Vor der Haustür Vor der Haustür Vor der Haustür

Umgebung » Vor der Haustür

Inmitten des alten Ortskerns gelegen

ist das Terofal umgeben von einer Ansammlung prägnanter und einmaliger Kulturgüter.

Kein Geringerer als Emanuel von Seidl zeichnete die Entwürfe für das benachbarte Bauerntheater, das in seinem Zusammenspiel von Architektur, origineller Ausgestaltung und Zweckbestimmung wohl einzigartig in Oberbayern ist.

Unmittelbar hinter dem Hotel befindet sich der malerische Weinberg mit seiner Georgskapelle aus dem frühen 17. Jahrhundert, vor dem Haus steht der mächtige Maibaum mit reichhaltigem Figurenschmuck und einige Meter weiter die St.Sixtus-Pfarrkirche mit imposanter Innenausstattung aus der Barockzeit.

Das Seeufer mit den Bootshütten erreichen Sie nach wenigen Gehminuten, dort ist auch gleich die Schiffsanlegestelle.

Wenn Sie jedoch Lust auf eine kleine Bergwanderung verspüren, ohne das Auto zu benutzen: Wenden Sie sich vor dem Hotel einfach bergwärts und wandern zum Schliersberg oder über den Gstatterberg zur Burgruine Hohenwaldeck.